mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Honey Baby

  • Völkerschlachtdenkmal Leipzig


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Honey Baby
Synopsis Musiker Tom wird zu einer letzten Tour für seinen Agenten verpflichtet, die ausgerechnet durch Russland und die Baltischen Staaten gehen soll. Unterwegs begegnet er Natascha. Verfolgt von der Mafia, machen Beide eine Reise bei der Gewinnen und Verlieren sehr nah beieinander liegen und ihnen letztlich nur Mut und Vertrauen helfen können.
Genre Drama
Eine Produktion von eine Produktion der Stamina Media GmbH i.G. in Koproduktion mit der Twenty Twenty Vision Filmproduktion GmbH, Marianna Films, EHO Filma und dem MDR
Produzent(in) Ulrich Meyszies
Koproduzent(in) Thanassis Karathanos, Janis Vingris, Elena Yatsoura, Sergey Melkumov, Jacques Driencourt, Henry Jacob, Claudie Ossard
Produktionsleiter(in) Milanka Comfort, Jutta Reuter
Regisseur(in) Mika Kaurismäki
Drehbuchautor(in) Ulrich Meyszies, Mika Kaurismäki, Eike Goreczka
Kameramann(-frau) Timo Salminen
Szenenbildner(in) Jurgis Krasons, Peter Weber
Editor(in) Karen Harley, Mika Kaurismäki
Komponist(in) Andreas Schilling
Schauspieler(in) Henry Thomas, Irina Björklund, Helmut Berger, Bela B. Felsenheimer, Peter Franzén, Katerina Golanowa, Elena Gorbunowa, Bridge Markland, Kari Väänänen, Kai Wiesinger, Mika Kaurismäki
Drehorte in Mitteldeutschland Leipzig (Sachsen), Halle (Saale) (Sachsen-Anhalt)
Bundesland Sachsen, Sachsen-Anhalt
Produktionsjahr 2002