mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Erik im Insektenland

  • Gewerbe- und Industriegebiet Arnstadt (Thüringen)


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Erik im Insektenland
Projekthomepage www.erikimlandderinsekten-derfilm.de
Synopsis Ein niederländischer Kinderfilm über einen Zehnjährigen, der nach dem Tod seines Vaters zum Einzelgänger wird. Als er für die Schule ein Referat über Insekten vorbereiten soll, findet er in der Scheune seines Großvaters ein altes Poster, das die gesamte Artenvielfalt der Spezies zeigt. Auf zauberhafte Weise schrumpft der Junge auf Insektengröße und landet somit in einem Schneckenhotel, wo er dank seines Wissens neue Freunde findet...
Genre Kinder- und Familienfilm
Technisches Format 35mm
Eine Produktion von Egmond Films & Televisie Amsterdam zusammen mit Tradewind Pictures Köln/Erfurt
Produzent(in) Hans de Weers
Koproduzent(in) Thomas Springer, Helmut G. Weber, Jean-Claude Van Rijckegem, Mieke De Wulf
Regisseur(in) Gidi van Liempd
Drehbuchautor(in) Cecilie Levy
Kameramann(-frau) Hein Groot
Drehorte in Mitteldeutschland Arnstadt (Thüringen)
Bundesland Thüringen
Produktionsjahr 2004