mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Suche

 

Vor der Morgenröte

  • Josef Hader und Barbara Sukowa im ehemaligen Studio Halle

  • Josef Hader und Barbara Sukowa (2.+3.v.l.) im ehemaligen Studio Halle

  • Josef Hader im ehemaligen Studio Halle


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Vor der Morgenröte
Synopsis Vor der Morgenröte erzählt von den Jahren des Exils des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig, von seinem inneren Kampf um "die richtige Haltung" zu den Geschehnissen in Europa und vom Verlieren alter und dem Suchen nach neuer Heimat.
Genre Drama
Technisches Format HD
Eine Produktion von X Filme Creative Pool, Idéale Audience, Maha Productions, Dor Film; in Koproduktion mit: BR, WDR, ARTE, Arte France Cinéma, ORF
Produzent(in) Stefan Arndt, Pierre-Oliver Bardet, Danny Krausz
Herstellungsleiter(in) Ulli Neumann
Produktionsleiter(in) Martin Rohrbeck
Regisseur(in) Maria Schrader
Drehbuchautor(in) Maria Schrader, Jan Schomburg
Kameramann(-frau) Wolfgang Thaler
Szenenbildner(in) Silke Fischer
Maskenbildner(in) Monika Fischer-Vorauer, Andreas Meixner
Schauspieler(in) Barbara Sukowa, Josef Hader, Stephen Singer, Aenne Schwarz, Robert Finster, Sarah Viktoria Frick
Drehzeitraum 09.04.2015 - 22.06.2015
Drehtage in Mitteldeutschland 8
Drehorte in Mitteldeutschland Halle (Saale), Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
Bundesland Sachsen-Anhalt
Produktionsjahr 2015