mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Wer küsst schon einen Leguan

  • Felsen bei der Talsperre Tambach-Dietharz


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Wer küsst schon einen Leguan
Synopsis Heute ist Tobias 13. Geburtstag, aber weit und breit niemand da, mit dem er ihn feiern könnte. Seine alleinerziehende Mutter kümmert sich weniger um den Sohn und mehr um den neuen Freund, von dem Tobias dauernd drangsaliert wird. Auch in der Klasse bekommt das Geburtstagskind statt Glückwünschen nur die gemeinen Sprüche der anderen zu hören. Kein Wunder, wenn ihn Enttäuschung, Trotz und Wut aggressiv werden lassen. Von Lena, die ihn ganz gern zum Freund hätte und ihm helfen möchte, will Tobias nichts wissen – sie ist ihm einfach zu dick ... Als in die Wohnung gegenüber ein neuer Nachbar einzieht – mit einem echten Leguan im Gepäck –, ist Tobias fasziniert von der sympathischen Ausstrahlung und der lockeren Art des jungen Mannes. Hoffnungsvoll setzt der Junge alles daran, die Freundschaft von Max zu gewinnen. Ein Vater wie er, denkt Tobias, das wäre das größte ...
Genre Kinderfilm
Eine Produktion von eine Koproduktion der Kinderfilm GmbH mit dem MDR
Produzent(in) Ingelore König
Produktionsleiter(in) Björn Eggert
Regisseur(in) Karola Hattop
Drehbuchautor(in) Michael Demuth
Kameramann(-frau) Konstantin Kröning
Szenenbildner(in) Thomas Knappe
Editor(in) Uta Ayoub
Komponist(in) Eike Hosenfeld, Moritz Denis
Drehzeitraum 01.04.2003 - 24.05.2003
Drehorte in Mitteldeutschland Leipzig (Sachsen), Jena, Ilmenau, Tabbarz, Tambach-Dietharz, Brotterode (Thüringen)
Bundesland Sachsen, Thüringen
Produktionsjahr 2003

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A MCA - Media City Atelier