mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Rotkäppchen

  • Freilichtmuseum Hohenfelden


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Rotkäppchen
Synopsis Die 10jährige Leonie findet sich durch einen Zufall als Rotkäppchen im Märchenland wieder. Um wieder nach Hause zu kommen muss sie diverse Situationen meistern. Sie gewinnt dabei einen Freund, lässt sich vom Wolf fressen und lernt die Märchen zu respektieren.
Genre Family Entertainment
Technisches Format 35mm
Eine Produktion von in Koproduktion mit Moviepool GmbH
Regisseur(in) Klaus Gietinger
Drehbuchautor(in) Ralph Martin, Armin Toerkell
Kameramann(-frau) Martin Stingl
Szenenbildner(in) Jörg Winter
Editor(in) Katrin Suhren
Schauspieler(in) Kethleen Frontzek, Maximilian von der Groeben, Bruno Schubert, Rebecca Immanuel, Frank Stieren, Martin May, Wolfgang Winkler, Jaecki Schwarz
Produktionszeitraum Anfang Juli - Ende Dezember
Drehtage in Mitteldeutschland 28
Drehorte in Mitteldeutschland Rosenthal-Bielatal, Struppen, Stadt Wehlen, Hohnstein (Sachsen), Weimar und Umgebung, Hohenfelden (Thüringen)
Bundesland Sachsen, Thüringen
Produktionsjahr 2005

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden (Eichenberg)
B Landgut Holzdorf Weimar