mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Es war einmal in Deutschland...

  • Straße in Görlitz

  • Lagerhaus Wäschegroßhandel (Location in Weißenfels)

  • Moritz Bleibtreu am Set in Weißenfels


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Es war einmal in Deutschland...
Projekthomepage www.eswareinmalindeutschland.x-verleih.de
Synopsis 1946. Frankfurt am Main. Ein DP Lager. David Bermann und seine 6 Freunde, alles Überlebenskünstler des Holocaust, haben nur ein Ziel: So schnell wie möglich nach Amerika. Dafür brauchen sie Geld. Viel Geld. Und das in diesen schweren Zeiten. Egal, " Hitler ist tot - wir leben!". Mit unglaublichen Tricks und Chuzpe verkaufen sie den Deutschen Weißwäsche. Viel Weißwäsche. Kurz vor dem Ziel wird David nicht nur seiner ganzen Ersparnisse beraubt, er wird auch von seiner dubiosen Vergangenheit eingeholt. Wieso hat er einen zweiten Pass. Warum war er auf dem Obersalzberg? Hatte er Kontakt zu Hitler? Das will die kluge, schöne aber unerbittliche und pflichtbewusste US-Nazijägerin Major Carlotta Simon von David wissen. Hin- und her gerissen zwischen angebrachtem Misstrauen und der unumgänglichen Anziehungskraft von David, ist ihre Aufgabe ziemlich schwierig. Und David könnte Geschichten erfinden, die er selber glaubt. Und noch etwas muss entschieden werden: Darf man eigentlich ein so schönes Land allein den Deutschen überlassen?
Genre Komödie
Eine Produktion von In Good Company GmbH, Samsa Film, Entre Chien et Loup
Produzent(in) Jani Thiltges
Herstellungsleiter(in) Kerger
Produktionsleiter(in) Thomas Král
Regisseur(in) Sam Garbarski
Drehbuchautor(in) Michel Bergmann
Kameramann(-frau) Virginie Saint-Martin
Szenenbildner(in) Veronique Sacrez
Maskenbildner(in) Doreen Kindler, Elisa Flehmer, Franziska Maaß, Stefanie Dimitrow
Schauspieler(in) Moritz Bleibtreu, Antje Traue
Drehzeitraum 31.03.2016 - 14.05.2016
Drehorte in Mitteldeutschland Görlitz (Sachsen), Weißenfels (Sachsen-Anhalt), Gera, Saalfeld (Thüringen)
Bundesland Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Produktionsjahr 2016