mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Meer Is Nich

  • Landstraße im Weimarer Land (Thüringen)


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Meer Is Nich
Projekthomepage meerisnich.kinowelt.de
Synopsis Lena, 17, ist ratlos und verzweifelt. In wenigen Wochen wird sie die Schule abschließen, aber sie hat noch keine Lehrstelle – ja, sie hat noch nicht mal eine Ahnung davon, was sie wirklich werden will. Sie will Musik machen, das weiß sie, mehr nicht. Wird sie es schaffen, den Druck auszuhalten, der von allen Seiten auf sie ausgeübt wird, und ihren eigenen Weg finden?
Genre Jugend-Drama
Technisches Format 16mm
Eine Produktion von in Koproduktion mit MDR, SWR, HFF München
Produzent(in) Marcel Lenz, Guido Schwab
Regisseur(in) Hagen Keller
Drehbuchautor(in) Hagen Keller
Kameramann(-frau) Philipp Kirsamer
Schauspieler(in) Elinor Lüdde, Sandra Zänker, Luise Kehm, Ulrike Krumbiegel, Thorsten Merten, Günter Naumann
Drehzeitraum 07.07.2006 - 08.08.2006
Drehtage in Mitteldeutschland 32
Drehorte in Mitteldeutschland Weimar, Jena (Thüringen)
Bundesland Thüringen
Produktionsjahr 2006

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Park an der Ilm Weimar
B Stausee Hohenfelden
C Musikhochschule Fürstenhaus Weimar
D Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar
E Seifengasse Weimar
F congress centrum neue weimarhalle