mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

  • Anton Petzold, Detlev Buck und Juri Winkler in der Einertstraße in Leipzig

  • Juri Winkler, Jacob Matschenz, David Kross und Anton Petzold in der Einertstraße in Leipzig

  • Detlev Buck in der Einertstraße in Leipzig


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Rico, Oskar und der Diebstahlstein
Projekthomepage www.ricoundoskar-diefilme.de
Synopsis Bei Rico ist alles bestens. Sein Freund Oskar wohnt jetzt im selben Haus. Sein Hund Porsche ist immer bei ihm. Und der Bühl wird vielleicht sein neuer Papa. Doch dann gibt Fitzke den Löffel ab und hinterlässt Rico seine Steinesammlung. Als ausgerechnet sein wertvollster Besitz, der Kalbstein, gestohlen wird, reisen die Jungs bis an die Ostsee, um ihn zurückzuholen.
Genre Kinder- und Familienfilm
Produzent(in) Philipp Budweg
Producer Magdalena Prosteder
Herstellungsleiter(in) Thomas Blieninger, Chris Evert
Produktionsleiter(in) Chris Evert
Regisseur(in) Neele Leana Vollmar
Drehbuchautor(in) Martin Gypkens
Schauspieler(in) Karoline Herfurth, Anton Petzold, Juri Winkler
Drehzeitraum 16.06.2015 - 14.08.2015
Drehorte in Mitteldeutschland Leipzig (Sachsen)
Bundesland Sachsen
Produktionsjahr 2015