mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

The Woman Who Brushed off Her Tears

  • Peter Benedict und Victoria Abril am Hauptfriedhof in Weimar

  • Victoria Abril vor dem Mühlhauser Schlachthof

  • Victoria Abril und Arben Bajraktaraj im Malzwerk Erfurt


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel The Woman Who Brushed off Her Tears
Synopsis Die Geschichte zweier Frauen, die trotz unterschiedlichster Lebensbedingungen und ihrer Herkunft aus gegensätzlichen Kulturen um das gleiche Ziel kämpfen: Selbstbestimmung.
Genre Drama
Eine Produktion von in Koproduktion mit Sisters and Brothers Mitevski Production, Vertigo, Entre Chien et Loup SCRL
Produzent(in) Labina Mitevska
Produktionsleiter(in) Claritta Kratochwil
Regisseur(in) Teona Strugar Mitevska
Drehbuchautor(in) Petra Trampuz
Kameramann(-frau) Matyas Erdely
Szenenbildner(in) Vuk Mitevski, Stephan von Tresckow
Schauspieler(in) Patrice-Luc Doumeyrou, Raimund Widra, Marina Frenk
Drehzeitraum 28.03.2011 - 17.05.2011
Drehtage in Mitteldeutschland 12
Drehorte in Mitteldeutschland Erfurt, Weimar, Mühlhausen (Thüringen)
Bundesland Thüringen
Produktionsjahr 2011

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Historischer Friedhof Weimar
B Alte Parteischule Erfurt