mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Das Kalte Herz

  • Frederick Lau in den Felsenrevieren im Forstbezirk Neustadt (Sachsen)

  • Frederick Lau in den Felsenrevieren im Forstbezirk Neustadt (Sachsen)


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Das Kalte Herz
Projekthomepage www.daskalteherz.weltkino.de
Synopsis Der Schwarzwald in mythischer Vorzeit. Die Liebe von Peter und Lisbeth steht unter einem schlechten Stern – sie ist aus gutem Hause, er ist arm und von niedrigem Stand. Um reich zu werden, schließt Peter einen teuflischen Pakt mit dem Holländer-Michel und lässt sich von ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzen. Dadurch wird Peter rücksichtslos und fühlt nichts mehr. So kommt er seinem Ziel schnell näher und wird reich und angesehen. Doch Lisbeth erkennt Peter nicht mehr wieder und stellt sich gegen ihn. Um Lisbeth zurück zu gewinnen, muss er sein Herz wiederbekommen.
Genre Fantastischer Abenteuerfilm
Eine Produktion von Schmidtzs Katze Filmkollektiv und Studio Babelsberg in Koproduktion mit dem SWR, ARD Degeto und dem MDR.
Produzent(in) Steffen Reuter (Schmidtz Katze Filmkollektiv); Christoph Fisser, Henning Molfenter, Charlie Woebcken (Studio Babelsberg)
Drehzeitraum 23.08.2015 - 20.10.2015
Drehtage in Mitteldeutschland 5
Drehorte in Mitteldeutschland Bad Gottleuba-Berggießhübel OT Langenhennersdorf (Sachsen)
Bundesland Sachsen
Produktionsjahr 2015

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Felsenreviere im Forstbezirk Neustadt