mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Wir waren Könige (AT: Und morgen leben wir wieder)

  • Mišel Matičević und Ronald Zehrfeld in der Murmansker Straße in Halle

  • M.Issa, A.Saidi, P.G.Pinilla, F.Lau, K.Issa und H.Issa in der nördlichen Halle-Neustadt

  • Mišel Matičević, Ronald Zehrfeld und Hendrik Duryn im Könich Heinz in Leipzig


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Wir waren Könige (AT: Und morgen leben wir wieder)
Projekthomepage www.facebook.com/wirwarenkoenige
Synopsis Der Film erzählt die Geschichte zweier eingeschworener Männergruppen: einer Spezialeinheit der Polizei und einer Jugendgang. Sie werden von außen, aber auch von innen bedroht. Um ihren Zusammenhalt zu beweisen, steigern sie sich in einen aussichtslosen Kampf.
Eine Produktion von in Zusammenarbeit mit dem ZDF und ARTE
Produzent(in) Philipp Worm, Tobias Walker
Koproduzent(in) Philipp Leinemann
Produktionsleiter(in) Christoph Kukula
Regisseur(in) Philipp Leinemann
Drehbuchautor(in) Philipp Leinemann
Kameramann(-frau) Christian Stangassinger
Szenenbildner(in) Petra Albert
Editor(in) Max Fey
Schauspieler(in) Ronald Zehrfeld, Misel Maticevic, Hendrik Duryn, Felix Goeser
Drehzeitraum 15.10.2012 - 06.12.2012
Drehtage in Mitteldeutschland 30
Drehorte in Mitteldeutschland Leipzig (Sachsen), Halle (Saale) (Sachsen-Anhalt)
Bundesland Sachsen, Sachsen-Anhalt
Produktionsjahr 2012

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Halle-Neustadt, nördliche Neustadt
B Gertraudenfriedhof