mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Lulu & Jimi

  • Villa Bergfried, Saalfeld (Thüringen)


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Lulu & Jimi
Projekthomepage www.luluundjimi.x-verleih.de/
Synopsis LULU UND JIMI handelt von der großen Liebe, vom Rock & Roll und von der Befreiung vom Mief der sechziger Jahre. Es gibt die Guten, die heißen Lulu und Jimi - und es gibt die Bösen, Lulu’s Mutter, ihr heimlicher Geliebter – der Chauffeur, und ein fieser, alter Psychiater, der wie eine Spinne in seiner düsteren Praxis hockt, bereit, Lulu zu verschlingen. Licht und Schatten, knallige Farben, heiße Musik und wilde Tanznummern prägen diesen Film. LULU UND JIMI – vereint durch den unstillbaren Durst nach Freiheit und Leben, auf der Flucht vor den bösen Kräften einer zutiefst reaktionären Gesellschaft, um am Ende doch das Glück zu finden.
Genre Modernes Märchen
Technisches Format 35mm
Eine Produktion von in Koproduktion mit NDR, BR, WDR und ARTE
Produzent(in) Gabriela Sperl, Uwe Schott
Producer Monika Wöhrl
Koproduzent(in) Stefan Arndt, Oskar Roehler, Denise Booth, Christian Pape, Marc Rothemund
Herstellungsleiter(in) Uwe Schott
Produktionsleiter(in) Marc Grewe
Regisseur(in) Oskar Roehler
Drehbuchautor(in) Oskar Roehler
Kameramann(-frau) Wedigo von Schultzendorff
Szenenbildner(in) Eduard Krajewski
Editor(in) Bettina Böhler
Komponist(in) Martin Todsharow
Schauspieler(in) Jennifer Decker, Ray Fearon, Katrin Sass, Rolf Zacher, Simon Böer, Udo Kier, Hans-Michael Rehberg, Bastian Pastewka, Ulrich Thomsen, Lavinia Wilson, Alexander Beyer, Aaron Hildebrand, Catherine Flemming, Bernd Stempel, Axel Werner, Dietmar Mössmer, Nino Sandow
Produktionszeitraum April 2007 - März 2008
Drehzeitraum 16.07.2007 - 18.09.2007
Drehtage in Mitteldeutschland 21
Drehorte in Mitteldeutschland Rudolstadt, Königsee, Apolda, Saalfeld (Thüringen)
Bundesland Thüringen
Produktionsjahr 2007

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Villa Bergfried Saalfeld
B Straßenzüge Apolda