mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Kaisersaal Erfurt

  • Kaisersaal

  • Kaisersaal Blick von der Bühne

  • Kaisersaal

  • Salon Goethe

  • Salon Liszt

  • Salon Familie Bach

  • Foyer

  • Garderobe

  • Treppe

  • Lutherkeller

  • Lutherkeller Treppe

  • Kongressgarten Blick nach Nordwesten

  • Kongressgarten Blick nach Südosten

  • Eingang Südseite

  • Südseite mit Blick zum Wenigemarkt

  • Südseite mit Blick zur Johannisstraße


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Kaisersaal Erfurt
Freizeit » Kunst / Kultur » Kulturzentren
Bundesland
Landkreis
Thüringen
Erfurt, Stadt
Adresse Futterstraße 15/16
99084 Erfurt
Internet www.kaisersaal.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Thomas Günther
Kaisersaal Gastronomie- und Veranstaltungs GmbH
Geschäftsführer
Futterstraße 15/16
99084 Erfurt
T: +49 (0) 361 5688201
F: +49 (0) 361 5688112
Ansprechpartner
vor Ort
Sabine Bock
Kaisersaal Gastronomie- & Veranstaltungs GmbH
Veranstaltungsmanagement
Futterstrasse 15/16
99084 Erfurt
T: +49 (0) 361 5688124
F: +49 (0) 361 5688212
Ansprechpartner Technik Erik Scherbaum
Kaisersaal Gastronomie- und Veranstaltungs GmbH
Veranstaltungstechniker
Futterstraße 15/16
99084 Erfurt
T: +49 (0) 361 5688130
F: +49 (0) 361 5688112
Einschränkung der Drehgenehmigung zeitlich nach Absprache Einschränkung der Drehgenehmigung räumlich nach Absprache

Der ehemalige Theater- und Kongresssaal entstand 1769 als Universitätsgebäude im Zentrum von Erfurt. Nach mehrfachen Umbauten, Rekonstruktionen und Modernisierungen präsentiert sich das Gebäude mit klassizistischer Fassade und einer offenen, säulengegliederten Vorhalle nach wie vor als hochherschaftlicher Rahmen für kulturelle und politische Veranstaltungen. Der festliche Kaisersaal mit einer Parkettebene und zwei Rängen befindet sich im rückwärtigen Teil des dreigeschossigen Baus. In dem Festsaal für über 650 Personen kontrastiert und korrespondiert historische Ausstattung mit modernen Materialien. Darüber hinaus befinden sich im Kultur- und Kongresszentrum Kaisersaal mehrere Restaurants und Salons bzw. Seminarräume.


im Zentrum bzw. in der Altstadt von Erfurt


Zentrum für Kongresse, Tagungen, Bälle, Modenschauen, Konzerte etc.


saniert, sehr guter baulicher Zustand


ehemaliger Theater- und Kongresssaal, 1769 als Universitätsgebäude aus zwei Gebäuden entstanden, Umbau 1822, neue Fassade 1831, 1870 Erneuerung, 1920 neue Ausgestaltung, 1969 sowie seit 1988 Rekonstruktion und Modernisierung;
Vorderhaus mit klassizistischer Fassade, dreigeschossig mit fünfachsigem Mittelrisalit, offene Vorhalle im Erdgeschoss mit Säulen, rückwärtige Bauteile mit Saal 1988 stark erneuert, Kaisersaal mit Parkettebene und zwei Rängen


Klassizismus


18. Jh. (1769)


19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert


Innenausstattung: im Kaisersaal teilweise historische Rekonstruktion (Decke, Wände und Ränge), teilweise Modernisierung (Lampen, Bestuhlung etc.), Parkettboden;
im Bereich des Foyers, der Garderobe und der Treppe helle Farben, Treppe aus weißem Marmor, goldfarbene Geländer;
in den Salons/Seminarräumen im 1.OG Parkettboden, im 2. OG Teppichboden, moderne Kongressmöbilierung;
Technische Ausstattung: Beschallungs- und Tonanlage, Videoanlage, Lichtanlage, Bühnentechnik, nähere Details siehe unter www.kaisersaal.de


ehemaliger Theater- und Kongresssaal, wichtiger Ort deutscher Theatergeschichte (bsp. Uraufführung von "Don Carlos"), ebenso politisch brisanter Schauplatz (1891 erster, programmatischer SPD-Parteitag nach dem Fall des Sozialistengesetzes)


Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

bebilderte Raumübersicht unter www.kaisersaal.de/galerie/Raeume

Räume:
Foyer, Verkaufsraum, Garderobe, Treppe, Restaurant Clara , Lutherkeller, Kongressgarten;
Kaisersaal: Parkett 366 qm, 24,50 m lang, 16,50 m breit, 1. Rang 160 qm, 2. Rang 173 qm, gesamt 699 qm, 650 Plätze in Reihe;
mehrere Salons/Seminarräume: Salon Goethe 133 qm, 14,20 m lang, 9,40 m breit, Salon Schiller 76 qm, 9,90 m lang, 7,70 m breit, Salon Familie Bach 89 qm, 11,20 m lang, 8,00 m breit, Salon Paganini 150 qm, 14,90 m lang, 10,10 m breit, Salon Liszt 57 qm, 8,10 m lang, 7,30 m breit, Salon Schumann 103 qm, 11,40 m lang, 10,10 m breit, etc.;

Türen: min. 0,80 m breit und 2 m hoch, auch größere Türen, insbesondere im Eingangsbereich


Räume für Aufenthalt bzw. Maske/Garderobe ausreichend vorhanden (1 Besprechungsraum, 2 weitere Räume, nach Bedarf auch Umnutzung der Salons); hochwertiges Catering kann direkt im Haus bestellt werden (Restaurant Clara, Lutherkeller), Übernachtungsmöglichkeiten in den umliegenden Hotels, mehr Informationen unter Produktionszentrum Erfurt


Strom, Telefon, Internet, Wasser, sanitäre Einrichtungen vorhanden


3 (EG, 1. OG, 2. OG, 3. OG, DG)


verschiedene Treppen im Haus vorhanden, Materialtransport zu allen relevanten Stellen gewährleistet;
Treppe am Eingang: min. 1,45 m breit und 3,50 m hoch;
Besuchertreppe: min. 1,20 m breit und 2 m hoch


2 Personenaufzüge und Lastenaufzüge für die Bühne vorhanden;
Personenaufzug 1 (aus Glas):
ca. 2,10 m hoch, rund, Durchmesser 1,20 m, Tür ca. 1 m breit, Belastung: 12 Personen, 900 kg;
Personenaufzug 2:
1 m breit, 1,80 m tief, 2,10 m hoch, Belastung: 13 Personen, 1000 kg;
Lastenaufzug:
Bühne 10 m tief, 8 m breit, 5 m hoch, versenkbares Podium 3 m x 8 m, 6 t Traglast, bis auf Hofebene, 10 Maschinenzüge im Saal á 250 kg, 8 Punktzüge im Saal á 250 kg


Deckenhöhe: in den Salons überwiegend 2,90 m, im Kaisersaal 11,10 m


in den Salons durch Fensterflächen hell, im Kaisersaal und weiteren innenliegenden Räumen künstliche Beleuchtung; Eingangsseite außen durch Südlage sehr hell, Kongressgarten durch freie Lage ebenfalls hell


ruhig, kaum Verkehrsgeräusche


im Hof eingeschränkt Parkflächen vorhanden, weiterhin Stellflächen in der näheren Umgebung, Parken im Innenstadtbereich mit Sondergenehmigung, Ansprechpartner für verkehrsrechtliche Anordnungen siehe Produktionszentrum Erfurt


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A4, Abfahrt Erfurt West, Abfahrt Erfurt Ost, Abfahrt Erfurt-Vieselbach oder A71, Abfahrt Erfurt-Bindersleben; B4 oder B7 Richtung Zentrum
Bahn Bahnhof Erfurt mit ICE-Anschluss, Anschlussmöglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, nähere Informationen unter www.evag-erfurt.de, Erfurter Verkehrsbetriebe AG
Flugzeug Flughafen Erfurt-Weimar GmbH in 5 km Entfernung, nähere Informationen unter www.flughafen-erfurt-weimar.de

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Weitere Dokumente bzw. Kontakt zu Experten über die Kaisersaal Gastronomie- und Veranstaltungs GmbH (siehe oben)
Erfahrung mit Dreharbeiten Schloss Einstein (Saxonia Media), TV-Sendungen (MDR, ZDF)