mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Paradies Jena

  • Jena Paradies Saalezufluß

  • Blick zu den Kernbergen

  • Westufer

  • Brücke Ostufer

  • Zugang Knebelstraße

  • Kegelbahn

  • Spielplatz und Paradies-Cafe

  • Blick zur Knebelstraße

  • Skateranlage

  • Minigolfanlage

  • Station Trimmpfad

  • Durchgang Knebelstraße

  • Saalewehr Süd

  • Ostufer zur Stadtrodaer Straße

  • Saale


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Paradies Jena
Naturmotive » Flusslandschaften
Stadtmotive » Grünanlagen » Parks
Bundesland
Landkreis
Thüringen
Jena, Stadt
Adresse 07743 Jena
Ansprechpartner Drehgenehmigung Kristian Philler
Stadtverwaltung Jena
Team Kommunikation
Pressesprecher
Am Anger 15
07703 Jena
T: +49 (0) 3641 492004
F: +49 (0) 3641 492020

Hinter dem verheißungsvollen Namen Jena Paradies verbirgt sich ein Teil des Volksparks Oberaue. Er beginnt nur wenige Gehminuten vom Jenaer Stadtzentrum und zieht sich bis zu den Stadtteilen Lobeda und Burgau. In der weitläufigen Parkanlage sind vielfältige Wiesen- und Bepflanzungsflächen und gartenkünstlerischer Anlagen integriert. Das Zusammenspiel von gartenkünstlerisch gestalteten Räumen mit der umgebenden Landschaft macht das Areal zu einem herausragenden Kulturdenkmal.


Der Park grenzt direkt ans Stadtzenrum und zieht sich südlich davon mehrere Kilometer an der Saale entlang.


Naherholungsgebiet, Veranstaltungsstätte


Der Park ist gepflegt. Die Freiraumanlagen und die baulichen Anlagen befinden sich z.T. in einem sanierungsbedürftigen Zustand (z.B. Minigolfanlage, Kegelbahn). Andere sind neu entstanden (z.B. Fitnesspfad, Skateranlage).


19./20. Jh.


20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert



Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Der Eigenbetrieb Kommunale Immobilien Jena (KIJ) verwaltet die Sportanlagen in der Oberaue. Kontakt für Anfragen über zusätzliche Räume: www.kij.de/de/200716/?Auswahl=KIJSH
Zudem befinden sich zwei Gastronomische Einrichtungen im Park, die angefragt werden können: Der Strand 22 und das Paradies Café


Absprache über Nutzung von Strom, Telefon, Wasser und sanitäre Einrichtungen muß mit umliegenden Gebäuden (z.B. Sportstätten der KIJ s.o.) gemacht werden.


Materialtransport zu allen relevanten Bereichen gewährleistet


Lichtverhältnisse entsprechend der jeweiligen Jahreszeit


abhängig vom Standort, z.T. verkehrsbedingte Geräusche


Der öffentliche Park ist eine autofreie Zone. Parkplätze befinden sich z.B. am Zugang Knebelstraße, am ICE-Bahnhof Jena-Paradies, bzw. am Stadion. Ansprechpartner Sondergenehmigungen im Handout Produktionszentrum Jena


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A 4 Abfahrt Jena-Lobeda, Richtung Stadtzentrum/B 7
Bahn ICE-Bahnhof Jena-Paradies, dann weiter mit öffentlichen Nahverkehr (www.jenah.de)
Flugzeug Flughafen Erfurt-Weimar in 60 km Entfernung (www.flughafen-erfurt-weimar.de);
Flughafen Leipzig-Halle in 90 km Entfernung (www.flughafen-leipzig-halle.de)

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Angebote Hochschulsport unter www.uni-jena.de/Hochschulsport.html;
Angebote Universitätssportverein unter www.usvjena.de
Erfahrung mit Dreharbeiten "Jena Paradies" (2005), „Alfons Zitterbacke“ (1966)