mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege

  • Stabkirche Stiege


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Stabkirche Stiege
Sakralbauten » Kirchen
Bundesland
Landkreis
Sachsen-Anhalt
Harz
Adresse Albrechtshaus
38899 Stiege
Internet www.stabkirche-stiege.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Regina Bierwisch
Stabkirche Stiege e.V.
Vorstandsmitglied / Öffentlichkeitsarbeit
Lange Straße 48
38899 Oberharz am Brocken OT Stiege
T: +49 (0) 39459 71846
Ansprechpartner
vor Ort
Regina Bierwisch
Stabkirche Stiege e.V.
Vorstandsmitglied / Öffentlichkeitsarbeit
Lange Straße 48
38899 Oberharz am Brocken OT Stiege
T: +49 (0) 39459 71846
Einschränkung der Drehgenehmigung zeitlich nach Absprache Einschränkung der Drehgenehmigung räumlich nach Absprache

Die Stabkirche Stiege wurde nach dem Vorbild der Stabkirche Wang im Riesengebirge gebaut und im Jahre 1905 eingeweiht. Sie ist ein Bauwerk besonderer Architektur: Merkmale der nordischen Stabkirchen vermischen sich mit der Holzblockbauweise. Das für Stabkirchen typische, mehrfach gestaffelte Dach sowie die hölzernen Dachkämme, welche an Schiffskiele erinnern sind nur einige Details. Der Innenraum vermittelt durch das mit Schnitzerein verzierte dunkle Holz und die geschnitzten Drachenköpfe an schwebenden Balken eine fast andächtige Stimmung. Das entzückende Denkmal ist für Dreharbeiten zu historischen wie zeitgenössischen Stoffen gleichermaßen empfehlenswert.


Stiege liegt im Harz, die Stabkirche befindet sich im Ortsteil Albrechtshaus nahe der B242


In den meisten Teilen gut erhalten und gepflegt.


Zierliche einschiffige Holzkirche mit 5/8 - Chorschluß, kleinem Dachreiter und mit Wänden aus Bohlen im Stil norwegischer Stabkirchen. Holzschindeln durch Ziegel ersetzt.


Historismus


1905


20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert


Bauzeitliche Innenausstattung aus dunklem Holz; Fliesenfußboden und anliegender Strom bei Sanierungen eingebaut.


Die Stabkirche Stiege gehörte als evangelische Kirche zum ehemaligen Sanatorium Albrechtshaus. Heute bemüht sich der Verein Stabkirche Stiege e.V. um Erhalt und Nutzung des zauberhaften Sakralbaus.


Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Außen: Lage im Wald, Zusatzlicht erforderlich
Innen: Zusatzlicht erforderlich


sehr ruhig, nahe gelegen jedoch die B242 und eine Strecke der Harzer Schmalspurbahnen (Selketalbahn)



Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto B242
Bahn Bhf. Albrechtshaus, Selketalbahn
Flugzeug Flughafen Hannover www.hannover-airport.de
Flughafen Leipzig-Halle www.leipzig-halle-airport.de
Verkehrslandeplatz Ballenstedt www.flugplatz-ballenstedt.de
Flugplatz Nordhausen www.fliegerclub-nordhausen.de

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen