mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Thomasteich und Thomasquelle Mühlhausen

  • Thomasteich

  • Thomasteich

  • Thomasteich

  • Ufer Thomasteich

  • Thomasquelle

  • Blick vom Thomasteich

  • K206

  • Blick vom Thomasteich zur K206


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Thomasteich und Thomasquelle Mühlhausen
Naturmotive » Seen
Bundesland
Landkreis
Thüringen
Unstrut-Hainich-Kreis
Adresse Heyeröder Landstraße
99974 Mühlhausen
Internet www.muehlhausen.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Christian Fröhlich
Stadtverwaltung Mühlhausen
Referat 0.1 Pressestelle/ Öffentlichkeitsarbeit
Ratsstraße 19
99974 Mühlhausen
T: +49 (0) 3601 452274
F: +49 (0) 3601 452116
Ansprechpartner
vor Ort
Stefan Zeuch
Stadtverwaltung Mühlhausen
Gebäude- und Grundstücksverwaltung
Fachdienstleiter
Ratsstraße 19
99974 Mühlhausen
T: +49 (0) 3601 452154

Zwischen der historischen Altstadt und dem Stadtwald gelgen, sind die Seen ein beliebtes Ziel für Ausflügler und Angler. Der Unstrut-Werra-Radweg führt von Mühlhausen direkt am Thomasteich vorbei. Teich und Quelle gehören zu den Vereinsgewässern des Anglervereines Mühlhausen e.V.


südwestlich von Mühlhausen, Richtung Heyerode


Bade- und Angelsee


Die Gewässer sind als „Geschütztes Biotop“ ausgewiesen. Einschränkung bestehen insofern, dass jegliche Beeinträchtigung ausgeschlossen wird und eventuelle Auflagen der Naturschutzbehörde eingehalten werden.


17. Jh.


Der Thomasteich wurde 1607 im Quellgebiet eines Baches ausgehoben. Als 1901 auf einem kleinen Hügel nordöstlich des Teiches die Thomasquelle entstand, wurde er zusätzlich mit Karstwasser verstärkt. (Quelle: wikipedia.de)


Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Thomasquelle: 1 ha, ca. 1,5 m tief
Thomasteich: 6,5 ha, ca. 2m tief

Lageplan unter: http://anglerverein-muehlhausen.de/index.php/gewaesser.html


nur geringe Höhenunterschiede im Gelände


keine Beeinträchtigungen


eingeschränkt Verkehrsgeräusche von der Landstraße


direkt am See eingeschränkt vorhanden, in Absprache mit Anglerverein bzw. Gemeinde


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A4, Ausfahrt 42 Gotha, weiter B247 Richtung Gotha/Suhl/Bad Langensalza/Oberhof, durch Gotha und Bad Langensalza nach Mühlhausen
Bahn Hauptbahnhof Mühlhausen (Regionalbahn)
Flugzeug Flughafen Erfurt-Weimar in ca. 60 km Entfernung, nähere Informationen unter www.flughafen-erfurt-weimar.de;
Flughafen Halle/Leipzig GmbH in 200 km Entfernung, nähere Informationen unter www.leipzig-halle-airport.de

Verkehrslandeplatz Obermehler-Schlotheim in ca. 20 km Entfernung, nähere Informationen unter www.flughafen-obermehler.de;
Sonderlandeplatz Bad Langensalza in ca. 20 km Entfernung, Informationen und Kontakt unter www.flugsportverein.eu

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Übersicht zu allen Vereinsgewässern (7 Fließgewässer, 2 Talsperren, 2 Stauseen, 13 Seen und Teiche) des Anglervereines Mühlhausen e.V.: http://anglerverein-muehlhausen.de/index.php/gewaesser.html