mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Birkenwald bei Colditz

  • Birkenwald Forstrevier Colditz

  • Birkenwald Forstrevier Colditz

  • Birkenwald Forstrevier Colditz

  • Birkenwald mit Unterwuchs

  • Blick vom Forstweg

  • Birkenallee, Forstweg

  • Birkenallee, Forstweg

  • Birkenallee mit Hochstand, Forstweg

  • Birkenallee, Forstweg

  • Birkenallee, ehemalige Kreisstraße

  • Baumbestand hinter den Birken

  • Birkenallee, ehemalige Kreisstraße

  • Birkenallee, ehemalige Kreisstraße

  • Birkenallee, ehemalige Kreisstraße

  • einzelne Birken, ehemalige Kreisstraße


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Birkenwald bei Colditz
Naturmotive » Wälder
Bundesland
Landkreis
Sachsen
Leipzig
Adresse Lausicker Straße/Birkenallee
04680 Colditz
Internet www.sachsenforst.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Wolfgang Kühns
Staatsbetrieb Sachsenforst | Forstbezirk Leipzig
Leiter Staatsforstbetrieb
Heilemannstraße 1
04277 Leipzig
T: +49 (0) 341 860800
F: +49 (0) 341 8608099
Ansprechpartner
vor Ort
Barbara Kotschmar
Staatsbetrieb Sachsenforst | Forstbezirk Leipzig | Revier 05 Colditz
Revierförsterin
Lausicker Straße 64
04680 Colditz
T: +49 (0) 34381 55417
F: +49 (0) 34381 55411
Einschränkung der Drehgenehmigung zeitlich nach Absprache Einschränkung der Drehgenehmigung räumlich nach Absprache

In dem Waldgebiet entlang der B176 bei Colditz gibt es zwischen Laub- und Nadelbäumen größere Flächen mit reinem Birkenbestand. Bis 1996 wurde aus diesem Bestand Birkensaft für die Weiterverarbeitung in kosmetischen Produkten gewonnen. Die insgesamt circa zwei bis drei Hektar großen Birkenflächen befinden sich mitten im Wald. Die Birken sind bis zu 60 Jahre alt. Von der B176 zweigt ungefähr zwei Kilometer hinter dem Ortsausgangsschild von Colditz die ehemalige Kreisstraße ab. Entlang dieser Straße stehen in der ersten Baumreihe noch Restbestände einer Birkenallee. Da die Birken entlang der Kreisstraße und Forstwege inzwischen sehr alt sind, werden die Bäume, wenn es notwendig ist, aus Sicherheitsgründen gefällt.


an der B176 (Lausicker Straße) hinter dem Ortsausgang von Colditz


Forst


gut, aus Sicherheitsgründen müssen ältere Birken gefällt werden


Bis 1996 wurde der Birkenbestand genutzt, um Birkensaft für kosmetische Produkte zu gewinnen. Eine ehemalige Kreisstraße mit Birken am Straßenrand führte direkt durch den Forst. Heute ist die Straße für den Verkehr gesperrt.


Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Frau Kotschmar, Kontakt s.o., kann Auskunft über die genaue Lage der Birkenbestände geben; Birken im Forst von anderen Baumarten umschlossen


bei der Stadtverwaltung Colditz, Markt 1, 04680 Colditz anzufragen. Kontakt: Bürgermeister Matthias Schmiedel, T: +49 34381 83810 (Sekretariat), buergermeister@colditz.de


keine


im Wald wenig Tageslicht


im Wald ruhig, an der B176 Verkehrsgeräusche


mit Sondergenehmigung auf der ehemaligen Kreisstraße, über die Stadtverwaltung Colditz, Markt 1, 04680 Colditz anzufragen. Kontakt: Bürgermeister Matthias Schmiedel, T: +49 34381 83810 (Sekretariat), buergermeister@colditz.de, für das Forstgebiet über Staatsbetrieb Sachsenforst, Herr Kühns, Kontakt s.o.


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A14 - Abfahrt 31-Grimma in etwa 20 km Entfernung
Bahn ICE/IC-Verbindungen über Hbf. Leipzig, weiter mit RE/RB bis Bhf. Grimma oder Bhf. Geithain in jeweils etwa 16 km Entfernung
Flugzeug Flughafen Leipzig-Halle (www.leipzig-halle-airport.de) in etwa 60 km Entfernung

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Bei Dreharbeiten auf der ehemaligen Kreisstraße im Forstrevier Colditz ist die Drehgenehmigung über die Stadtverwaltung Colditz, Markt 1, 04680 Colditz einzuholen. Kontakt: Bürgermeister Matthias Schmiedel, T: +49 34381 83810 (Sekretariat), buergermeister@colditz.de