mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

bauhaus FACTORY Weimar

  • bauhaus FACTORY Weimar

  • Eingangsbereich

  • Innenhof

  • Austritt Konferenzraum

  • Flur EG

  • Flur 1. OG

  • Flur 2. OG

  • Flur 2. OG

  • Beratungsraum

  • Dachterrasse

  • Blick von der Dachterrasse

  • Konferenzraum

  • Konferenzraum

  • Küche Konferenzraum

  • Küche Konferenzraum

  • Treppenhaus

  • Tiefgarage

  • Tiefgarage

  • Ausfahrt Tiefgarage

  • Ausfahrt Tiefgarage

  • Nordseite mit Zufahrt Tiefgarage

  • Nordseite

  • Innenhof

  • Westseite


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
bauhaus FACTORY Weimar
Verwaltungs- und Sozialbauten » Bauten für Forschung und Wissenschaft » Forschungseinrichtungen
Verwaltungs- und Sozialbauten » Finanz- und Verwaltungsbauten » Bürogebäude
Bundesland
Landkreis
Thüringen
Weimar, Stadt
Adresse Bauhaustraße 7c
99423 Weimar
Internet www.bauhaus-factory.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Christiane Bednarek
BATT - Betreibergesellschaft für Applikations- und Technologiezentren Thüringen mbH (BATT)
Geschäftsführung
Kleine Arche 1a
99084 Erfurt
T: +49 (0) 361 216977-31
F: +49 (0) 361 216977-33
Ansprechpartner
vor Ort
Isabel Malzahn
BATT - Betreibergesellschaft für Applikations- und Technologiezentren Thüringen mbH (BATT)
Projektleiterin
Erich-Kästner-Straße 1
99094 Erfurt
T: +49 (0) 361 21697732
Einschränkung der Drehgenehmigung zeitlich nach Absprache Einschränkung der Drehgenehmigung räumlich in Absprache mit dem Mietern

Die bauhaus FACTORY bietet kleinen Unternehmen Räumlichkeiten und eine flexible Infrastruktur, mitten auf dem Campus der Bauhaus-Universität Weimar.


Campus der Bauhaus Universität Weimar


Büros, Veranstaltungen


Neubau


Die U-förmige Anlage gliedert sich in zwei Flügel und einen Verbindungsbau mit einem Innenhof. Den Bau bestimmen klare, kubische Formen. Als Materialien wurden Sichtbeton, Glas und Klinkerbauwerk verwendet.
Architekt: gildehaus.reich architekten, Weimar
Weitere Außenaufnahmen unter www.architekten-thueringen.de/bauherren/architektur/?id=3104&fltKreis=18&liste=long


Moderne zeitgenössische Architektur
High-Tec-Architektur


2014


21. Jahrhundert


Der sakral anmutende Konferenzraum ist möbliert, die Inneneinrichtung geht auf den Architekt Andreas Reich zurück.



Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

900 m² Bürofläche, 166 m² Konferenz-/Veranstaltungsräume
Grundrisse und interaktiver 360°-Rundgang für alle Etagen unter www.bauhaus-factory.de/das-gebaeude/


Kaffeeküche und Toilette im Tagungsbereich (EG)


Strom, Wasser, sanitäre Einrichtungen, Telefon, Internet, W-LAN im Konferenzbereich


EG, 1. - 3. OG, Tiefgarage


2 Treppenhäuser, ca. 1,1 m breit


Personenaufzug


ca. 2,3 m; Beratungsraum ca. 4,5 m


überwiegend Tageslicht in den Fluren, im ganzen Haus nur indirekte Beleuchtung


ruhige Lage


Parkflächen begrenzt, in Abstimmung mit der BATT GmbH verfügbar, sonst Parken in den anliegenden Straßen mit Sondergenehmigung, Ansprechpartner für verkehrsrechtliche Anordnungen siehe Produktionszentrum Weimar


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A4, Abfahrt Weimar, B85 Richtung Zentrum, Ausschilderung zum Campus folgen
Bahn Bahnhof Weimar mit ICE-Anschluss, Anschlussmöglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, nähere Informationen unter www.verkehrsbetrieb-weimar.de, Verkehrsbetrieb Weimar GmbH
Flugzeug Flughafen Erfurt-Weimar in 30 km Entfernung, nähere Informationen unter www.flughafen-erfurt-weimar.de

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Die BATT mbH hat als Betreibergesellschaft des Studioparks KinderMedienZentrum im benachbarten Erfurt Erfahrungen mit Dreharbeiten und zudem zahlreiche Kontakte in verschiedene Branchen.

Weitere Informationen bzw. Kontakt zu Experten oder Komparsen über die Universitätskommunikation (www.uni-weimar.de)
Erfahrung mit Dreharbeiten MDR Tatort: Tot aber Lebendig (Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG 2016) > Produktionsbüro;
MDR Tatort: Der treue Roy (Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG 2015) > Motiv und Produktionsbüro;
Heiter bis tödlich: Akte Ex (Saxonia Media Filmproduktions 2014);
TV-Beiträge