mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Nachrichten

Leipzig, 25. November 2022

Siegfried Kracauer Preis 2022: Preis für die Beste Filmkritik und das Jahresstipendium beim Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg verliehen

Die Mitteldeutsche Medienförderung (MDM), die MFG Filmförderung Baden-Württemberg und die Film- und Medienstiftung NRW zeichnen gemeinsam mit dem Verband der deutschen Filmkritik den Filmkritiker David Hugendick mit dem Siegfried Kracauer Preis 2022 für die Beste Filmkritik aus. Das Siegfried Kracauer Jahresstipendium 2022/23 erhält die Filmkritikerin, Filmwissenschaftlerin und Soziologin Morticia Zschiesche für eine Essayreihe zum Thema „Rückkehr zum Publikum: Das Comeback der Wanderkinos”.

Weiterlesen »
Leipzig, 24. November 2022

Ausschreibung „Der besondere Kinderfilm 2023/24”

Die Initiative „Der besondere Kinderfilm” geht in die nächste Runde: Gesucht werden originäre Stoffideen für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren. Bewerbungen für den Jahrgang 2023/24 sind zwischen dem 2. Dezember 2022 und dem 3. Februar 2023 möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 22. November 2022

Seriés Mania Co-Pro Pitching Sessions: Call for Projects

Das alljährlich im französischen Lille stattfindende Seriés Mania gehört zu den wichtigsten Serienfestivals weltweit. Die nächste Ausgabe ist für den 17. bis 24. März 2023 terminiert. Für die Co-Pro-Pitching Sessions können Produzent*innen und Verleiher*innen noch bis zum 16. Dezember fiktionale Serienstoffe einreichen.

Weiterlesen »
Leipzig, 18. November 2022

Deutscher Kurzfilmpreis: Auszeichnung für MDM-geförderten Film „Backflip”

Gestern Abend wurde in Hamburg der Deutsche Kurzfilmpreis vergeben. Unter den Gewinnern befindet sich auch der MDM-geförderte Film „Backflip” des Leipziger Regisseurs Nikita Diakur. Die Übergabe der Auszeichnungen übernahm Kulturstaatsministerin Claudia Roth.

Weiterlesen »
Leipzig, 17. November 2022

Weiterbildung 1. Aufnahmeleitung – Jetzt bewerben!

Im Februar und März 2023 findet in Erfurt eine neue MDM-geförderte Weiterbildung zur 1. Aufnahmeleitung für Film und Fernsehen statt. Sie umfasst vier Theorie-Workshops und ein dreimonatiges Praktikum. Bewerbungen dafür sind ab sofort bis zum 15. Dezember möglich.

Weiterlesen »

Kino- & TV-Premieren

DER ANATOLISCHE LEOPARD

 

Ab 24. november im Kino


A MOVIE WONDERLAND