mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Unterbereiche

Nachrichten

Leipzig, 10. Juli 2017

Internationales Koproduktionsforum Regiofund

Produzentinnen und Produzenten können sich bis zum 14. September mit ihren Projekten für das Pitching im Rahmen des internationalen Koproduktionsforums Regiofund bewerben. Veranstaltet wird Regiofund vom Silesia Film Institute und findet vom 4. bis 7. Oktober 2017 im polnischen Katowice statt.

Eingereicht werden können Spielfilm-, Dokumentarfilm-, Animationsfilm- und Serienprojekte, die als internationale Koproduktion geplant sind. Vor dem Pitching am 6. Oktober findet für die ausgewählten Teilnehmer ein zweitägiger Vorbereitungsworkshop statt. Im Anschluss an die Präsentation können die Teilnehmer in individuellen Terminen mit Finanzierern und Experten die Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit ausloten.

Die Teilnahmegebühr beträgt ca. 95 Euro (400 Zloty), darüber hinaus fallen die Kosten für Anreise und Unterkunft an.

Weitere Informationen zum Programm und zur Einreichung sind unter http://forumregiofund.pl/ zu finden.