mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 

Suche

 

Eine Frau am Bauhaus (AT)

  • Lars Kraume am Set in Weimar

  • am Set in Weimar

  • am Set in Weimar


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Eine Frau am Bauhaus (AT)
Projekthomepage www.zeroone.de/movies/eine-frau-am-bauhaus/
Synopsis Das Bauhaus in Weimar ist neu, aufregend und provoziert. Die berühmteste Kunsthochschule des 20. Jahrhunderts steht für die Vision ihres Gründers Walter Gropius, für überraschende Ideen und ungeahnte Konflikte. Es ist aber auch die Geschichte der jungen Dörte Helm, die getragen von Gropius’ Ideen in Weimar studiert. Dort trifft sie auf Gleichgesinnte, die nach den Jahren der Zerstörung von der Vision einer neuen Welt getragen werden und überzeugt sind, dass die Zukunft ihnen gehört. Es wird geliebt, gestritten und für Überzeugungen gekämpft.
Genre fiktionale Serie
Eine Produktion von zero one film in Koproduktion mit ZDF und ARTE, Constantin Television, NADCON Film GmbH
Regisseur(in) Lars Kraume
Drehbuchautor(in) Lars Kraume, Judith Angerbauer
Schauspieler(in) Anna Maria Mühe, August Diehl, Birgit Minichmayr
Drehzeitraum Herbst 2018
Drehorte in Mitteldeutschland Weimar, Gebesee (Thüringen)
Bundesland Thüringen
Produktionsjahr 2018

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar
B Marktplatz Weimar
C Seifengasse Weimar