mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

In den Gängen

  • Team und Förderer am Set in Wittenberg


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel In den Gängen
Synopsis Nachdem Christian den Job auf dem Bau wegen einer Unbeherrschtheit verloren hat, fängt er in einem Großmarkt, bei der Warenverräumung, an. Christian taucht in eine ihm unbekannte Welt ein: die langen Gänge, das Gewusel um die Kassen, die Gabelstapler. Er lernt Rudi, Paletten-Klaus, Fernseh-Jürgen und den Bruno von den Getränken kennen. Bruno weist ihn in die Arbeit ein, unterrichtet ihn im Staplerfahren, wird ein väterlicher Freund. In den Gängen trifft Christian auf die Kollegin Süßwaren-Marion. Der Kaffeeautomat wird ihr Treffpunkt, sie kommen sich näher. Bald ist Christian anerkanntes Mitglied der schräg-herzlichen Großmarktfamilie.
Genre Liebesfilm, Kino
Eine Produktion von Sommerhaus Filmproduktion GmbH in Koproduktion mit MDR, SWR, HR und den Koproduzenten Rotor Film und Departures Film
Produzent(in) Jochen Laube, Fabian Maubauch
Herstellungsleiter(in) Michael Jungfleisch, Sophie Cocco
Produktionsleiter(in) Jörg Lassak
Regisseur(in) Thomas Stuber
Drehbuchautor(in) Thomas Stuber, Clemens Meyer
Kameramann(-frau) Peter Matjasko
Szenenbildner(in) Jenny Roesler
Kostümbildner(in) Juliane Maier
Maskenbildner(in) Hanna Hackbeil
Editor(in) Kaya Inan
Schauspieler(in) Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth
Produktionszeitraum 2016 - 2017
Drehzeitraum 28.02.2017 bis voraussichtlich 12.04.2017
Drehtage in Mitteldeutschland 25
Drehorte in Mitteldeutschland Leipzig, Mockrehna, Markkleeberg, Schkeuditz (Sachsen), Lutherstadt Wittenberg, Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt)
Bundesland Sachsen, Sachsen-Anhalt
Produktionsjahr 2017