mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Suche

 

Leo - ein fast perfekter Typ

  • Rathaus Tangermünde (Sachsen-Anhalt)


Angaben zum Produzenten

Einklappen

Angaben zum Projekt

Einklappen
Titel Leo - ein fast perfekter Typ
Synopsis Der Held der Serie ist Leo, ein Roboter, der leider noch nicht ganz fertig ist. Trotzdem hat ihn Betriebsdirektor Wamske an Chinesen verkauft. Leos Schöpfer, Ingenieur Buntnickel , will seinen Roboter nun verstecken. Dadurch kommt Leo in die Welt einer mitteldeutschen Kleinstadt. Da Leo nicht alltäglich ist, gerät der Alltag dort durcheinander. Das alles läuft mit Spannung, viel Action und noch mehr Humor.
Genre Familienserie
Technisches Format Digi-Beta
Produzent(in) Dr. Beatrice Kramm, Maiko Heinrich
Regisseur(in) Thomas Piepenbring, Joseph Orr
Drehbuchautor(in) Andreas Strozyk, Thomas Steinke
Editor(in) Regina Bärtschi, Lars Roland
Komponist(in) Tilman Ritter, Titus Maderlechner
Schauspieler(in) Matthias Matschke, Hans-Martin Stier, Margot Nagel, Uwe Meyer, Sophie Mazzaro
Drehzeitraum 26.09.2005 - 28.06.2006
Drehtage in Mitteldeutschland 65
Drehorte in Mitteldeutschland Tangermünde, Stendal, Havelberg, Fischbeck, Wischer, Steinfeld (Sachsen-Anhalt)
Bundesland Sachsen-Anhalt
Produktionsjahr 2006

Locations in Mitteldeutschland

Einklappen
A Rathaus Tangermünde
B Altstadt und Stadtbefestigung Tangermünde
C Schloss Tangerhütte (außen) und Schloßpark
D Stendal Stadtsee
E Historische Altstadt Stendal