mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 
 

Schloss Walbeck

  • Schloss Walbeck

  • Schloss Walbeck

  • Schloss Walbeck

  • Schloss Walbeck, ehemalige Brauerei

  • Gewölbe

  • ehemalige Werkstatt

  • ehemalige Werkstatt

  • ehemalige Werkstatt

  • ehemalige Werkstatt

  • Gewölbe

  • Brauerei, 1. Obergeschoss

  • Brauerei, 1. Obergeschoss

  • Brauerei, 1. Obergeschoss

  • Brauerei, 1. Obergeschoss

  • Brauerei, Nebenhof

  • Brauerei, Nebenhof

  • Schloss Walbeck

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss, Eingang

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, Erdgeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss

  • Schloss Walbeck, 1. Obergeschoss


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Schloss Walbeck
Herrschaftsbauten » Gutshäuser
Herrschaftsbauten » Schlösser
Bundesland
Landkreis
Sachsen-Anhalt
Mansfeld-Südharz
Adresse Gutsplatz 1
06333 Hettstedt OT Walbeck
Internet www.sonnenschloss-walbeck.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Peter Endres
Sonnenschloss Walbeck GmbH & Co. KG
Geschäftsführer
Salzäckerstraße 20/5
71665 Vaihingen/Enz
T: +49 (0) 7042 978259
M: +49 (0) 173 3006787
Ansprechpartner
vor Ort
Ralf Eimler
Sonnenschloss Walbeck GmbH & Co. KG
Mitarbeiter
Gutshof 1
06333 Hettstedt OT Walbeck
M: +49 (0) 173 3952583
Ansprechpartner Technik Uwe Steinbach
Sonnenschloss Walbeck GmbH & Co. KG
Mitarbeiter
Gutshof 1
06333 Hettstedt OT Walbeck
M: +49 (0) 171 8505387
Einschränkung der Drehgenehmigung zeitlich nach Absprache Einschränkung der Drehgenehmigung räumlich nach Absprache unter Berücksichtigung der Mieter und Veranstaltungen

Schloss Walbeck besteht aus einem Hauptschloss und unterschiedlichen Nutzbauten, die um einen ausgedehnten Haupthof sowie um mehrere Nebenhöfe gruppiert sind. Die exklusive Lage auf einem Hügel im Norden von Walbeck macht das mächtige Objekt bereits von weitem sichtbar. Seit 2011 wird das historische Ensemble schrittweise saniert und für Vermietung, Kunstprojekte und Veranstaltungen hergerichtet. Bereits abgeschlossen ist inzwischen die Sanierung der Dächer, die zum Teil mit Photovoltaik-Anlagen bestückt sind. Schloss, Lager- und Stallgebäude aus mehreren Epochen bieten eine Vielzahl bemerkenswerter Innenräume in verschiedenen Sanierungsständen um 1990. Das Gelände ist für Dreharbeiten zur Umsetzung historischer wie zeitgenössischer Stoffe gleichermaßen zu empfehlen.
weitere Bilder


Walbeck liegt im Harzvorland nahe Aschersleben, das Schloss befindet am Nordrand des Ortes auf einem Hügel


Förderverein, Vermietung (Wohnungen, Gewerbe), Veranstaltungen, Kunstprojekte, Photovoltaikprojekt


in schrittweiser Sanierung


Das Hauptschloss ist ein spätbarocker, stattlicher, hofseitig verputzter Dreiflügelbau, der von 1743 vbis 1750 entstand. Ein elfachsiger Mitteltrakt mit zweieinhalb Geschossen hat ein Mansardendach. Die Seitenflügel sind neunachsig und zweigeschossig. Innen ist ein einfaches Treppenhaus erhalten, einige der Räume wurden später klassizistisch umgebaut. Der vorgelagerte Wirtschaftshof besteht aus ehemaligem Brauhaus, Amtshaus, Kuhstall, Scheune und Torhäusern.


Barock
Klassizismus
Jahrhundertwende


ab 1743, 1884, 1907, 1937


17. Jahrhundert, 18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert


überwiegend Leerstand, größtenteils unsaniert, einige Vermietungen


Walbeck wurde im Jahre 950 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, 997 wurde die Einweihung des Klosters gefeiert. Ab 1765 wurden Kirche und Schlossauf den Grundmauern des Klosters errichtet, das Planteurhaus gebaut sowie der Park und Obstplantagen angelegt. 1945 wurde das Gelände Volkseigenes Gut und landwirtschfaftlicher Lehrbetrieb. Seit 2011 läuft die Sanierung der Anlage.
weitere Informationen


Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Das Gelände verfügt über insgesamt 20 Gebäude und 4 Innenhöfe. Räume für Catering, Msske und Garderobe auf Anfrage.


Strom- und Wasseranschlüsse sowie sanitäre Anlagen sind vorhanden.


Innen ist Zusatzlich erforderlich.


ruhige Ortsrandlage


auf dem Gelände ausreichend vorhanden


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A14, B6n, B180
Bahn Bhf. Aschersleben
Bhf. Hettstedt
Flugzeug Flughafen Leipzig-Halle www.leipzig-halle-airport.de
Verkehrslandeplatz Ballenstedt www.flugplatz-ballenstedt.de
Sonderlandeplatz Aschersleben www.flugplatz-aschersleben.de

Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Linkempfehlungen:
www.mansfeldsuedharz.de
www.salzlandkreis.de
www.salzlandtourismus.de
www.harzinfo.de/urlaubsorte/aschersleben.html
www.strasse-der-romanik.net
www.sachsen-anhalt-tourismus.de/kultur/strasse-der-romanik
www.sachsen-anhalt-tourismus.de/staedte-regionen
www.blaues-band.de/saale/index.php
weitere Unterkünfte: www.sachsen-anhalt-tourismus.de