mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 
 

Historischer Friseursalon Altenburg

  • Plätze

  • Lockenwickler

  • Geräte

  • Geräte

  • Mobiliar

  • Stühle

  • Frisiertisch

  • Eingang innen


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Historischer Friseursalon Altenburg
Bauten für Industrie und Handel » Handwerk » Handwerksbetriebe
Bundesland
Landkreis
Thüringen
Altenburger Land
Adresse Pauritzer Straße 2
04600 Altenburg
Internet www.historischer-friseursalon.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Peter Müller
Förderverein "Historisches Friseurhaus" Altenburg e.V.
Pauritzer Straße 2
04600 Altenburg
T: +49 (0) 3447 311790
F: +49 (0) 3447 890177
Ansprechpartner
vor Ort
Peter Müller
Förderverein "Historisches Friseurhaus" Altenburg e.V.
Pauritzer Straße 2
04600 Altenburg
T: +49 (0) 3447 311790
F: +49 (0) 3447 890177

Der Frisörsalon Grosse wurde 1926 eröffnet. 1966 verlies Frisörmeister Grosse den Laden, in dem seit dieser Zeit die Zeit stehen geblieben ist. Hinter der baufälligen Fassade verbirgt sich ein Salon aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts, inklusive verschiedenster Apparaturen aus vergangener Zeit.


zentral, ruhige Lage


Der Salon ist seit 1966 geschlossen und wird museal genutzt.


Das Haus ist in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Das Inventar des Salons ist dagegen sehr gut erhalten.


Jahrhundertwende
Gründerzeit
Jugendstil


1926


20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert


Der Salon wurde 1926 eröffnet. Auf diese Zeit geht die originalgetreu erhaltene Inneneinrichtung zurück. Die massive Frisierzeile ist mit Marmor vertäfelt und alle Details, wie Wasserhähne, Griffe, Regale etc. entsprechen dem ursprünglichen Zustand. Auch Inventar, wie Lederstühle, Waschbecken und verschiedenste Apparaturen sind erhalten geblieben.


Der Frisörladen wurde von 1926 bis 1966 als solcher genutzt. Seitdem der Frisörmeister den Laden verlies, blieb dieser geschlossen. Er befindet sich heute im Besitz der Frisörinnung Altenburg und wird als Zeitzeugnis bewahrt.


Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Rechteckiger Grundriss mit kleinem Hinterzimmer. Detaillierte Auskünfte über Innungsobermeister Peter Müller (s.o.).


Ein Hinterzimmer von ca. 12 qm ist angegliedert. Insgesamt sind die Räumlichkeiten und der Flur wenig großzügig geschnitten.


Strom, Wasser, Gas


außen gut, innen sehr dunkel, Kunstlicht nötig


Beides ruhig. Die Pauritzerstraße ist trotz ihrer zentralen Lage nur wenig befahren.


in der Pauritzerstraße


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A4, Abfahrt Ronneburg, B7 Richtung Altenburg Zentrum, beim Goldenen Pflug Rechts abbiegen, links abbiegen auf Zeitzer Straße, rechts abbiegen auf Lindenaustraße weiter geradeaus auf Doktor-Wilhelm-Külz-Straße, rechts abbiegen auf Dostojewskistraße
Bahn Bahnhof Altenburg (Regionalverkehr), Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr in Altenburg unter www.thuesac.de, THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH
Flugzeug in ca. 5 km Entfernung der Flughafen Altenburg Nobitz, nähere Informationen unter www.flughafen-altenburg.de;
Flughafen Halle/Leipzig GmbH in 60 km Entfernung, nähere Informationen unter www.leipzig-halle-airport.de;
Flughafen Erfurt-Weimar in 120 km Entfernung, nähere Informationen unter www.flughafen-erfurt-weimar.de

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Innungsobermeister Peter Müller (s.o.) ist Experte zum Frisörhandwerk.
Erfahrung mit Dreharbeiten MDR, Shooting für den "Playboy"