mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

 
 

Leichtathletikhalle Erfurt

  • Hallenansicht

  • Hallenansicht mit Tribüne

  • Laufbahnen

  • Sprintbahnen, Hürdenlauf

  • Stabhochsprunganlage

  • Hochsprunganlage

  • Weitsprunganlage

  • Zuschauertribüne

  • Eingansbereich mit Schließfächern

  • Umkleidekabine

  • Vordereingang

  • Seiteneingang

  • Kraftraum

  • Kraftraum

  • Kraftraum

  • Anbau Kraftraum


Informationen zum Objekt

Einklappen
Objektname
Kategoriepfad
Leichtathletikhalle Erfurt
Freizeit » Sport » Sporthallen
Bundesland
Landkreis
Thüringen
Erfurt, Stadt
Adresse Johann-Sebastian-Bach Straße 2
99096 Erfurt
Internet www.erfurter-sportbetrieb.de
Ansprechpartner Drehgenehmigung Marion Peters
Erfurter Sportbetrieb
Marketing / Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen
Friedrich-Ebert-Straße 60
99096 Erfurt
T: +49 (0) 361 6553013
F: +49 (0) 361 6556672
Ansprechpartner
vor Ort
Richard Debuch
Erfurter Sportbetrieb
Betriebsstellenleiter
Johann-Sebastian-Bach Straße 2
99096 Erfurt
T: +49 (0) 361 6554620
F: +49 (0) 361 6554619
Ansprechpartner Technik Herr Martin
Erfurter Sportbetrieb − Sportanlagenpflege, Technik, Veranstaltungen
Friedrich-Ebert-Straße 61
99096 Erfurt
T: +49 (0) 361 6553032
F: +49 (0) 361 6553009
Einschränkung der Drehgenehmigung zeitlich nach Absprache Einschränkung der Drehgenehmigung räumlich nach Absprache

Die Leichtathletikhalle wurde im Jahre 1994 als Bestandteil des Sportzentrums Erfurt-Süd erbaut und dient seitdem Sportlern verschiedener Disziplinen als Trainings- und Wettkampfsstätte. Auf einer Grundfläche von 9.200 m² befinden sich u.a. eine 200-Meter-Rundlaufbahn, zwei Sprintstrecken mit 110 und 60 m Länge sowie Anlagen für Weitsprung, Dreisprung, Hochsprung, Stabhochsprung, Kugelstoßen, Speer- und Diskuswurf. Die festinstallierte Tribüne bietet 950 Plätze. Der verglaste Bereich über der Tribüne bietet Raum für die Zeitmessung bzw. Auswertung und beherbergt ein Tonstudio. Zur Versorgung der Zuschauer und Sportler wird bei Veranstaltungen im Foyer ein Imbiss betrieben. 2013 erfolgte die Erneuerung des Tartanbelages.


im Süden von Erfurt, Bestandteil des Sportzentrums Erfurt-Süd, in der Nähe weiterer Sportanlagen wie Eissportzentrum, Steigerwaldstadion und Roland Matthes Schwimmhalle Erfurt


Trainings- und Wettkampfsstätte für Leichtathletik, weitere sportliche und kulturelle Veranstaltungen, Olympiastützpunkt


Zweckbau aus den 1990er Jahren, guter baulicher Zustand


1994


20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert



Drehbedingungen vor Ort

Einklappen

Grundriss bzw. Lageplan zu erfragen beim Betriebsstellenleiter (s.o.); Grundfläche 9.200 m², max. Hallenlänge 135 m, max. Hallenbreite 77 Meter, sportlich nutzbare Halleninnenfläche 5.700 m², Tribüne mit 950 Plätzen;
Sportflächen: 200-Meter-Rundlaufbahn mit 4 Kunststofflaufbahnen, 110-Meter-Sprintstrecke mit 6 Bahnen, 60-Meter-Sprintstrecke mit 8 Bahnen, Wettkampfanlagen für Weitsprung, Dreisprung, Hochsprung, Stabhochsprung und Kugelstoßen, Trainingsanlagen für Speer- und Diskuswurf;
Nebenräume: Kraftraum, 4 Umkleideräume, Verwaltungsräume, Räume für Kampfrichter, verglaster Bereich über der Tribüne für Zeitmessung, Auswertung, Tonstudio, medizinischer Bereich mit Sauna, Unterwassermassage, eigenen Umkleidekabinen etc. (ebenfalls im Location Guide)


Räume für Aufenthalt bzw. Maske/Garderobe vorhanden (mehrere Umkleidekabinen, Imbissbereich im Foyer); Catering kann in dem Imbiss direkt in der Leichtathletikhalle bestellt werden, ansonsten Catering und Übernachtungsmöglichkeiten in den Gaststätten und Hotels von Erfurt, Näheres unter Produktionszentrum Erfurt


Strom, Wasser sowie sanitäre Anlagen vorhanden


eingeschossig (EG)


direkte Anfahrt mit LKWs bis zum Gebäude möglich, mehrere Anfahrten zur Leichtathletikhalle vorhanden, 2 Anfahrten ohne Treppe mit einem 3 x 3 m großen Tor, 4 weitere Zugänge mit Treppen, verschiedene Treppen im Gebäude vorhanden, Materialtransport zu allen Bereichen möglich


keine Aufzüge vorhanden


Deckenhöhe: in der Halle 10 m, in den anderen Räumen 2,50 m


innen teilweise große Fensterflächen, ansonsten auch künstliche Beleuchtung; außen durch freie Lage sehr hell


innen Publikumsverkehr, außen Straßenverkehr (Kraftwagen und Straßenbahn)


ca. 200 PKW-Parkplätze direkt am Objekt, 400 weitere im benachbarten Parkhaus


Verkehrsanbindung

Einklappen
Auto A4, Abfahrt Erfurt West, Abfahrt Erfurt Ost, Abfahrt Erfurt-Vieselbach oder A71, Abfahrt Erfurt-Bindersleben; B4 oder B7 Richtung Zentrum
Bahn Bahnhof Erfurt mit ICE-Anschluss, Anschlussmöglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, nähere Informationen unter www.evag-erfurt.de, Erfurter Verkehrsbetriebe AG
Flugzeug Flughafen Erfurt-Weimar GmbH in 5 km Entfernung, nähere Informationen unter www.flughafen-erfurt-weimar.de

Adresse für das Routen eingeben


Zusatzinformationen

Einklappen
Dokumente, Experten, Komparsen Weitere Informationen zur Leichtathletikhalle zu erfragen beim Betriebsstellenleiter (s.o.)
Erfahrung mit Dreharbeiten In den Liegenschaften des Erfurter Sportbetriebs finden immer wieder Dreharbeiten statt. Die Drehgenehmigung ist bei der Pressestelle (s.o.) einzuholen. Das entsprechende Formular und die Tarifordnung stehen online zur Verfügung: https://erfurter-sportbetrieb.de/drehgenehmigung/