mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Nachrichten

Leipzig, 29. April 2021

Erste Klappe für „Die Känguru-Verschwörung”

Die Dreharbeiten von „Die Känguru-Verschwörung”, der Fortsetzung des Kino-Erfolgs „Die Känguru-Chroniken”, haben begonnen. Die Komödie unter der Regie von „Känguru”-Schöpfer Marc-Uwe Kling und Alexander Berner wird bis Ende Juni auch in Bitterfeld entstehen.

Weiterlesen »
Leipzig, 29. April 2021

Neue „Keen to be green”-Seminare im Mai

„Keen to be green”, die Nachhaltigkeitsinitiative der German Film Commissions, geht in die dritte Runde. Im Mai finden fünf weitere Seminare für die Gewerke Szenenbild, Produktion, Kamera & Licht, Kostümbild sowie Regie, Drehbuch & Schauspiel als Online-Netzwerkveranstaltung statt.

Weiterlesen »
Leipzig, 27. April 2021

Drei MDM-geförderte Produktionen beim DOK.fest München

Beim 36. DOK.fest München, das vom 5. bis 23. Mai als Online-Ausgabe stattfindet, sind drei MDM-geförderte Produktionen zu sehen. Weltpremiere feiert Manuel Fenns „Die Welt jenseits der Stille”.

Weiterlesen »
Leipzig, 20. April 2021

Stellenausschreibung: Administrator/JAVA-Entwickler (m/d/w)

Wir brauchen Verstärkung und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Administrator/JAVA-Entwickler (m/d/w) in Vollzeit. Bewerbungsschluss ist der 23.05.2021.

Weiterlesen »
Leipzig, 19. April 2021

Drehstart für „In einem Land, das es nicht mehr gibt” (AT)

Am 13. April fiel im thüringischen Altenburg die erste Klappe für den Kinofilm „In einem Land, das es nicht mehr gibt” (AT). Regisseurin Aelrun Goette taucht darin in die Modeszene der DDR ein.

Weiterlesen »

Kino- & TV-Premieren

MARY BAUERMEISTER - EINS UND EINS IST DREI

Ab 03. Juni im Kino


A MOVIE WONDERLAND