mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Unterbereiche

MEDIAstart Jahrgang 2021

Sachsen:

Black Elephant Films GmbH

Die Black Elephant Films GmbH wurde von Maria Kempken gegründet und widmet sich der Stoffentwicklung und der Produktion von fiktionalen und nonfiktionalen Filmen und Serien. Als Creative Producerin will Maria Kempken eine Schnittstelle zwischen Kreativen und ProduzentInnen schaffen und damit kreativen Entfaltungsprozessen von Autor*innen Raum geben. Maria Kempken ist bereits seit 25 Jahren als Kreativschaffende tätig, für ihre Comedy-Serie „Einfach Maria“ wurde sie mit dem »RTL Startup-Preis« für das beste Serienkonzept ausgezeichnet.

Firmensitz: Leipzig
Webseite: https://www.blackelephant-films.de/ (noch im Aufbau)

Heartucate UG

Die Heartucate UG wurde von Franziska Weser und Anna Kirchberg gegründet, um Bildung zu transformieren. Sie entwickelt interaktive Lernabenteuer mit Augmented und Mixed Reality, in denen Kinder und Jugendliche zu Welt- und Zeitreisenden in Multiplayer-Schnitzeljagd-Welten werden. Während sie Aufgaben lösen, erforschen sie als Team gemeinsam die Welt und arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin.

Firmensitz: Leipzig
Webseite: https://heartucate.eu/

Mitmalfilm UG

Die von Ulrich Seis gegründete Mitmalfilm UG hat die Mitmalfilm Malbücher und die Mitmalfilm App entwickelt. Damit können Kinder selbstgemalte Bilder in professionelle Zeichentrickfilme verwandeln. Das erste Mitmalfilm Malbuch „Claude Momäh und die große Leinwand“ wurde im Oktober 2020 veröffentlicht, weitere Mitmalfilme sind in Produktion. Das erste Mitmalfilm Malbuch erhielt den Bronze Award des ICMA in der Kategorie „Innovative Book Ideas“, die Mitmalfilm UG wurde mit dem Trickstar Business Award ausgezeichnet.

Firmensitz: Leipzig
Webseite: www.mitmalfilm.de und https://www.mitmalfilm.shop/

New Matter Films GmbH

Luise Hauschild und Mariam Shatberashvili sind die Gesichter von der New Matter Films GmbH. Die beiden DFFB-Absolventinnen wollen gemeinsam mit Autor*innen und Regisseur*innen deutsche und internationale Kinospielfilme mit einer besonderen Handschrift produzieren. Der von ihnen produzierte Film „Was sehen wir wenn wir zum Himmel schauen?“ feierte seine Premiere im Juni 2021 im Berlinale Wettbewerb und hat dort den FIPRESCI Preis gewonnen.

Firmensitz: Leipzig, Zweigstelle in Berlin
Webseite: https://newmatterfilms.com/

Sachsen-Anhalt:

hug films GbR

Alina Cyranek und Falk Schuster bilden gemeinsam die hug films GbR. In ihren Projekten verbinden sie Dokumentarfilm, Animation und Neue Medien, gestalten Hybridformate und Animadoks. Sie wollen mit ihren Projekten generationenübergreifend gesellschaftliche Diskurse anregen und mitgestalten. Ihr gemeinsames Debut ist der animierte Dokumentarfilm „Hotel Astoria“, zu dem es ebenfalls eine VR-Experience gibt.

Firmensitz: Halle
Webseite: https://hug-films.com/ 

Maywood Media GmbH

Die Maywood Media GmbH wurde von Roxana Hennig gegründet, ist im Bereich Werbe- und Imagefilm tätig und hat eine VR-Anwendung speziell für Senioren entwickelt, mit der diese virtuell um die Welt reisen können. Nun möchte die Gründerin mit fiktionalen und non-fiktionalen Formaten eigene Projekte entwickeln.

Firmensitz: Magdeburg
Webseite: https://www.maywood-media.de/

Set-Jetting UG

Frank Rößler hat die Set-Jetting UG gegründet, um Menschen auf die Reise zu ihren Lieblingsdrehorten mitzunehmen. Set-Jetting produziert Reportagen und Filme zum Thema Filmtourismus. Originalszenen aus Kinofilmen und TV-Serien werden mit den realen Drehorten, authentischen Menschen und Geschichten sowie den touristischen Highlights der Regionen kombiniert.

Firmensitz: Halle
Webseite: https://set-jetting.tv/

Thüringen:

Cala Film Central GmbH & Co KG

Die Cala Film Central GmbH & Co KG, gegründet von Claudia Schröter und Martina Haubrich, produziert Spiel-und Dokumentarfilm und Serien für den nationalen und internationalen Markt (Kino und TV). Entstehen sollen mutige Autorenfilme und anspruchsvolle Serien, die sich an ein neugieriges, offenes Publikum richten.

Firmensitz: Erfurt
Webseite: http://calafilm.de

Pabstein Games GmbH

Philipp Stiens und Paul Winkler haben gemeinsam die Pabstein Games GmbH ins Leben gerufen, um PC Videospiele zu entwickeln. Ihre Spiele sollen unterhalten und die Spieler*innen durch eine spannende Geschichte führen.

Firmensitz: Jena
Webseite: http://pabsteingames.net

Rosa Krokodil UG

Isabell Espig ist das Gesicht der Rosa Krokodil UG. Das Rosa Krokodil ist ein Blog und Familienmagazin für Leipzig und wird aktuell ausgebaut zu einer app-basierten Ausflugsplattform für Familien in Mitteldeutschland. Die App soll dabei helfen, spannende Ausflugsziele, Restaurants, Spielplätze und Urlaubsziele in der näheren Umgebung zu entdecken. Dabei steht Familienfreundlichkeit immer im Fokus.

Firmensitz: Eisenach
Webseite: https://www.rosakrokodil.de/