mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Unterbereiche

Nachrichten

Leipzig, 11. April 2019

Deutscher Multimediapreis mb21 - Jetzt Projekte einreichen!

Ab sofort und bis zum 19. August können digitale Arbeiten und Projekte für den 21. Deutschen Multimediapreis mb21 eingereicht werden. Mitmachen dürfen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 25 Jahren.

Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen bis hin zu ganzen Schulklassen. Privatpersonen haben die Möglichkeit, bis zu drei Projekte einzureichen; Vereine, Institutionen, Schulen und medienpädagogische Zentren sogar fünf. Der Vielfalt der Projekte sind dabei keine Grenzen gesetzt: Von Apps, Games oder Software über Installationen und Computeranimationen bis hin zu Internetseiten und Blogs ist alles möglich.

Inhalt und formale Qualität, aber auch Interaktivität und Originalität sind wichtige Kriterien für die Beurteilung der Jury. Zugelassen sind Arbeiten und Projekte, die im Zeitraum 2017 bis 2019 realisiert wurden. Vergeben werden die Preise in vier Altersgruppen und drei Sonderkategorien.

Die Verleihung findet im Rahmen des mb21-Medienfestivals im November in den Technischen Sammlungen Dresden statt. Ausgeschüttet werden Preisgelder im Gesamtwert von 11.000 Euro.

www.mb21.de