mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Nachrichten

Leipzig, 11. Mai 2021

Infoveranstaltung zum Creative Europe Programm 2021-2027

„Push Boundaries!”, das neue Creative Europe Programm 2021-2027, geht an den Start: Aus diesem Anlass findet am 18. Mai für alle Interessierten eine Online-Auftaktveranstaltung statt.

Weiterlesen »
Leipzig, 11. Mai 2021

Grimme-Publikumspreis für „Afghanistan. Das verwundete Land”

Die vierteilige Doku-Serie „Afghanistan. Das verwundete Land” von Marcel Mettelsiefen und Mayte Carrasco gehört zu den Preisträgern beim diesjährigen Grimme-Preis: Die Produktion von LOOKSfilm erhält den Publikumspreis der Marler Gruppe.

Weiterlesen »
Leipzig, 10. Mai 2021

Zehn Unternehmen für MDM-Gründerinitiative MEDIAstart ausgewählt

Die Teilnehmer des ersten Jahrgangs der Gründerinitiative MEDIAstart stehen fest: Das von MDM-Geschäftsführer Claas Danielsen geleitete Kompetenzteam hat aus den 29 Bewerbern zehn vielversprechende mitteldeutsche Medienunternehmen ausgewählt - vier aus Sachsen und jeweils drei aus Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Weiterlesen »
Leipzig, 06. Mai 2021

„Ivie wie Ivie” und „Stollen” für First Steps Award nominiert

Zwei MDM-geförderte Nachwuchsprojekte haben Chancen auf einen First Steps Award 2021: das Drama „Ivie wie Ivie” von Sarah Blaßkiewitz wurde in der Kategorie Abendfüllender Spielfilm nominiert, der Dokumentarfilm „Stollen” geht ins Rennen um den No-Fear-Award für Produktionsabsolvent*innen.

Weiterlesen »
Leipzig, 29. April 2021

Erste Klappe für „Die Känguru-Verschwörung”

Die Dreharbeiten von „Die Känguru-Verschwörung”, der Fortsetzung des Kino-Erfolgs „Die Känguru-Chroniken”, haben begonnen. Die Komödie unter der Regie von „Känguru”-Schöpfer Marc-Uwe Kling und Alexander Berner wird bis Ende Juni auch in Bitterfeld entstehen.

Weiterlesen »

Kino- & TV-Premieren

MARY BAUERMEISTER - EINS UND EINS IST DREI

Ab 03. Juni im Kino


A MOVIE WONDERLAND